FIFA-Weltmeisterschaft 2022 Quoten & Wetten

Die 2022 FIFA-Weltmeisterschaft ist im Moment eine der am meisten erwarteten Sportveranstaltungen der Welt. Es gibt wohl keine bessere Zeit, um sich mit den aktuellen Wettquoten der Buchmacher für die Weltmeisterschaft vertraut zu machen als jetzt. Aber keine Sorge, wir haben dir die Arbeit abgenommen — wir haben Informationen über die Favoriten, Weltmeisterschaft-Wettangebote und die Buchmacher mit den besten Weltmeisterschaft-Wettquoten für dich zusammengetragen, um nur ein paar Sachen zu nennen. Legen wir los, oder?

Dieses Mal gibt es ein neues Format und die Weltmeisterschaft 2022 wird im Winter statt im Sommer ausgetragen. Wetten auf die Weltmeisterschaft ist bei erfahrenen Spielern beliebt, die ihre Vorhersagen nur auf große Sportereignisse setzen. Sportwettseiten haben schon die ersten Quoten für die Weltmeisterschaft herausgegeben. Wir werden uns die neuesten Trends für die anstehendende Weltmeisterschaft 2022 genauer anschauen.

122 EUR Ersteinzahlungsbonus Für Sportwetten
100% Mit Bis Zu €150
100% Bonus für Die 1. Einzahlung bis Zu €150

Matches and Statistics

Group A
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Netherlands Netherlands 3 2 1 0 5 : 1 7
2. Senegal Senegal 3 2 0 1 5 : 4 6
3. Ecuador Ecuador 3 1 1 1 4 : 3 4
4. Katar Katar 3 0 0 3 1 : 7 0
Group B
# Kader P W D L Tore Punkte
1. England England 3 2 1 0 9 : 2 7
2. USA USA 3 1 2 0 2 : 1 5
3. Iran Iran 3 1 0 2 4 : 7 3
4. Wales Wales 3 0 1 2 1 : 6 1
Group C
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Argentina Argentina 3 2 0 1 5 : 2 6
2. Polen Polen 3 1 1 1 2 : 2 4
3. Mexiko Mexiko 3 1 1 1 2 : 3 4
4. Saudi-Arabien Saudi-Arabien 3 1 0 2 3 : 5 3
Group D
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Frankreich Frankreich 3 2 0 1 6 : 3 6
2. Australien Australien 3 2 0 1 3 : 4 6
3. Tunesien Tunesien 3 1 1 1 1 : 1 4
4. Dänemark Dänemark 3 0 1 2 1 : 3 1
Group E
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Japan Japan 3 2 0 1 4 : 3 6
2. Spanien Spanien 3 1 1 1 9 : 3 4
3. Deutschland Deutschland 3 1 1 1 6 : 5 4
4. Costa Rica Costa Rica 3 1 0 2 3 : 11 3
Group F
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Marokko Marokko 3 2 1 0 4 : 1 7
2. Kroatien Kroatien 3 1 2 0 4 : 1 5
3. Belgien Belgien 3 1 1 1 1 : 2 4
4. Kanada Kanada 3 0 0 3 2 : 7 0
Group G
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Brasilien Brasilien 3 2 0 1 3 : 1 6
2. Schweiz Schweiz 3 2 0 1 4 : 3 6
3. Kamerun Kamerun 3 1 1 1 4 : 4 4
4. Serbien Serbien 3 0 1 2 5 : 8 1
Group H
# Kader P W D L Tore Punkte
1. Portugal Portugal 3 2 0 1 6 : 4 6
2. Südkorea Südkorea 3 1 1 1 4 : 4 4
3. Uruguay Uruguay 3 1 1 1 2 : 2 4
4. Ghana Ghana 3 1 0 2 5 : 7 3

Weltmeisterschaft 2022 Regeln

Die Weltmeisterschaft 2022 wird vom 21. November bis zum 18. Dezember 2022 stattfinden, in 8 Stadien in 5 Städten in Katar. Die Gruppenphase besteht aus 32 Teams, aufgeteilt auf 8 Gruppen mit jeweils 4 Teilnehmern. Die Kontrahenten spielen jeweils 3 Matches, der Gewinner und der Zweitplatzierte der Gruppe steigen in die Play-offs, eine Serie an K. O.-Spielen, auf.

Die Platzierung der Teams ergibt sich aus den zusammengerechneten Punkten aus den Gruppenspielen und der Tordifferenz. Falls zwei oder mehr Nationalmannschaften identische Punkte in beiden Fällen haben, entscheidet die direkte Begegnung dieser Teams über die Platzierung.

Pelé
Brasiliens Pelé ist ein dreifacher Weltmeisterschaftsgewinner

Im Achtelfinale spielen die Gewinner der Gruppenphase gegen die Zweitplatzierten. Steht es unentschieden nach der regulären Spielzeit, gibt es eine Verlängerung und sollte dann noch immer keine Entscheidung gefallen sein, kommt es zum Elfmeterschießen. Bei der Weltmeisterschaft 2022 gibt es kein Spiel um Platz 3 mehr, stattdessen teilen sich die Verlierer der Halbfinalpartien den dritten Platz.

Weltmeisterschaftsstatistiken

Seit 1930 haben insgesamt 78 verschiedene Nationalteams an Weltmeisterschaften teilgenommen. Der Rekord für die meisten Tore bei einer Weltmeisterschaft wurde 1954 aufgestellt, als die Teilnehmer 140 Tore in 26 Spielen schossen (5,38 Tore pro Spiel).

Brasilien ist weiterhin das erfolgreichste Team in der Geschichte der Weltmeisterschaften. Sie konnten bereits fünf Mal den Titel für sich entscheiden (1958, 1962, 1970, 1994 und 2002). Die Seleção hat bis jetzt auch noch keine Weltmeisterschaft verpasst.

Die brasilianische Legende Pelé ist der einzige Spieler, bis jetzt, der drei Weltmeistertitel gewinnen konnte. 1994 konnte sein ehemaliger Mitspieler Mario Zagallo eine weitere bedeutende Leistung erzielen: Er gewann nicht nur als Spieler die Weltmeisterschaft (1958, 1962), sondern auch als Cheftrainer (1970) und Assistenztrainer (1994).

2010 fand die Weltmeisterschaft zum ersten Mal auf dem afrikanischen Kontinent statt. 2022 wird die Meisterschaft in Katar ausgetragen. Wegen des dort vorherrschenden Klimas musste das Turnier vom Sommer auf den Winter verschoben werden, damit die Temperaturen ertragbar sind. Zusätzlich verfügen die Stadien auch noch über Klimatisierung.

Katar
Katar ist das erste arabische Land, das eine Fußballweltmeisterschaft austragen wird.

Wo auf die 2022 Weltmeisterschaft wetten?

Sportanalysten empfehlen nur vertrauenswürdige Buchmacher, die sich über die Jahre eine hohe Reputation aufgebaut haben. Wir haben die Wettangebote der größten Wettanbieter Deutschlands für die Weltmeisterschaft 2022 analysiert und einige interessante Trends gefunden.

Diese Trends werden helfen, um Wettempfehlungen und Prognosen abzugeben, die beträchtliche Gewinne bringen können. Deshalb wird die 2022 Weltmeisterschaft sich als erstklassiges Sportspektakel erweisen und die Möglichkeit für zusätzliche Verdienste bieten.

Der offizielle Start der Weltmeisterschaft in Katar ist am 20. November 2022. Allerdings akzeptieren die Buchmacher bereits jetzt Wetteinsätze für Spiele der Weltmeisterschaft 2022 und bieten einige andere spannende Angebote an. Bwin hat schon Wettquoten für die Partien der Gruppenphase herausgegeben. Nachdem wir die Quoten analysiert haben, können wir sagen, dass es bis jetzt keine Überraschungen gibt. Buchmacher zweifeln zum Beispiel nicht am Sieg Englands über den Iran oder Deutschlands über Japan.

888sport hat dieselbe Meinung. Wenn es nach den Experten dieses Wettanbieters geht, sollten die Favoriten keine Probleme in der ersten Runden der Gruppenphase haben. Die Quoten für England, Deutschland, Belgien oder Brasilien wirken zu niedrig bewertet.

Allerdings ist jedes große Turnier immer voller Überraschungen und das ist die Chance für alle, die wetten wollen, sich die Möglichkeiten der Teams vor dem Start der Weltmeisterschaft genau anzusehen. Vieles kann sich in wenigen Monaten ändern und es ist nicht ungewöhnlich, dass Favoriten patzen.

Tipico gibt den Außenseitern in der Gruppenphase ein wenig bessere Chancen auf Erfolg. Zum Beispiel im Match zwischen England und dem Iran. Die Quoten für einen Sieg von Gareth Southgates Truppe ist 1,30. Aber du kannst eine Wette mit einer Quote von 12,00 auf das iranische Team abschließen. So eine Vorhersage, welche die Iraner favorisiert, kann einen erheblichen Sieg bringen.

Tipico akzeptiert nicht nur Einsätze auf den Ausgang der Gruppenphasenspiele der Weltmeisterschaft 2022, sondern auch auf den Gesamtausgang der Weltmeisterschaft in Katar. Unter anderem kannst du ganz einfach mit der Suchoption auf der Seite des Wettanbieters einen Tab mit Optionen finden, um auf den Gewinner der Weltmeisterschaft 2022 zu tippen.

Wenn es nach den lokalen Experten geht, ist Brasilien der Favorit mit Quoten von 5,30. Wetten auf Frankreich sind akzeptabel mit einer Quote von 7,00, die Chancen der Teams verlangen aber eine detailliertere Auseinandersetzung.

Weltmeisterschaft 2022 in Katar: Vorhersagen für den Gewinner des Turniers

Die Seite Tipico hat auch eine angenehme, eigene Suchfunkton für die Events der 2022 Weltmeisterschaft. Ohne die Tabs für die einzelnen Matches zu öffnen, kannst du die Quoten für die Events der Gruppenphase sehen, inklusive Wetten auf das Endergebnis und Handicaps.

Zur Einfachheit haben wir die Quoten auf den Sieg bei der Weltmeisterschaft in Katar unten aufgelistet. Hier gibt es keine Überraschungen. Bei Bwin ist Brasilien der Favorit mit einer Quote auf den Gesamtsieg von 5,00.

Wettquoten Tipico
Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar: Prognosen für den Sieger des Turniers

Gruppenphase Prognosen: Die Favoriten, Außenseiter & aktuelle Quoten

Jedes große Turnier, das Nationalmannschaften involviert, beginnt mit der Gruppenphase. Die Weltmeisterschaft in Katar ist keine Ausnahme. FIFA hat traditionell acht Vierergruppen geformt. Am 1. April 2022 fand eine Auslosung in Doha in Katar statt, um die Zusammensetzung der Gruppen festzulegen. Die 32 teilnehmenden Teams wurden auf vier Auslosungsgruppen aufgeteilt. Katar ist in der ersten Gruppe, da sie das Turnier veranstalten.

Die sieben am höchsten durch FIFA eingestuften Teams leisten Katar dort Gesellschaft. Nachdem diese acht in ihre jeweilige Gruppe gelost wurden, wurden die restlichen drei gezogen, auch in Bezug auf ihr FIFA-Ranking. Die Gruppen und Vorhersagen für ihre Gewinner sind einen genaueren Blick wert.

Gruppe A Favoriten

In Gruppe A tritt der Veranstalter Katar gegen Ecuador, Senegal und die Niederlande an. Buchmacher sind sich einig, dass Louis van Gaals Team der Favorit in dieser Gruppe ist und auch der Heimvorteil und die Fans werden Katar nicht helfen können. Der spannendste Kampf wird sich wohl um den zweiten Platz drehen, der auch einen Play-off-Platz garantiert. Senegal und Ecuador haben sehr ähnliche Chancen.

Sadio Mane
Wettanbieter enthüllen Sadio Mané und Senegals Platzierung in der Weltmeisterschaft 2022

Bwin gibt den Niederlanden eine Quote von 1,50 für den Gruppensieg. Danach kommt Senegal mit einer Quote von 4,50, Ecuador mit 7,00 und Katar mit 12,00.

888sport hat eine ähnliche Ansicht, die den Vorteil des amtierenden Africa Cup Gewinners von 2021 gegenüber den Südamerikanern als weniger groß erachten. Die Quoten auf das Erreichen der Play-offs sind: Niederlande 1,50, Senegal 4,50, Ecuador 5,50 und Katar 13,00.

Gruppe A Gewinner Quoten:

Ecuador
5,50 7
Senegal
4,50 5
Niederlande
1,50 1,40
Katar
13,00 15,00

Gruppe B Favoriten

Gruppe B besteht aus England, Iran, Wales und der USA. Iran ist der Außenseiter in diesem Quartett. Bwins Quoten für den Gruppensieg des asiatischen Teams sind 19,00. Der Wettanbieter geht davon aus, dass England der Favorit ist mit 1,28. Danach folgt das Nationalteam der USA mit 6,50 und Wales mit 7,00.

Gruppe B Gewinner Quoten

Iran
12,00 20,00
England
1,30 1,30
Wales
6,50 7,00
USA
7,00 6,50

Gruppe C Favoriten

Die Gruppe C hat auch einen klaren Favoriten und einen Außenseiter. Der amtierende America‘s Cup 2021 Sieger ist der klare Spitzenreiter. Bwin gibt Argentinien eine Quote von 1,40 auf den Einzug in die 2022 FIFA Weltmeisterschaften Play-offs. Es gibt auch die Möglichkeit, auf den Gruppensieg Saudi-Arabiens zu tippen, mit einer hohen Quote von 19,00. Polen (6,00) und Mexico (5,50) werden um den zweiten Play-off-Platz kämpfen. Die Chancen beider Teams im direkten Vergleich sind sehr gleich. Bwin gibt Mexiko im direkten Duell eine Quote von 2,75 und Polen 2,50.

Gruppe C Gewinner Quoten

Argentinien
1,44 1,35
Saudi-Arabien
34,00 30,00
Polen
4,50 5,50
Mexiko
5,00 6,00

Gruppe D Favoriten

Gruppe D setzt sich aus Frankreich, Dänemark, Australien und Tunesien zusammen. Die Franzosen sind die eindeutigen Favoriten, da sind sich die Buchmacher und Sportanalysten einig. Der amtierende Weltmeister wird versuchen den Titel zu verteidigen und ist sicherlich in der Lage, die Gruppenphase erfolgreich hinter sich zu lassen.

Bwin gibt Frankreich eine Quote von 1,36 auf den Gruppensieg bei den Weltmeisterschaften 2022. Die Quoten für Dänemark auf dem ersten Platz sind 3,75, gefolgt von Australiens Quote von 15,00. Tunesien ist das Schlusslicht mit einer Quote von 19,00.

Gruppe D Gewinner Quoten

Frankreich
1,36 1,37
Dänemark
3,60 4,00
Australien
20,00 13,00
Tunesien
15,00 15,00

Gruppe E Favoriten

In der Gruppe E wird es einen harten Kampf um den ersten Platz geben. Spanien und Deutschland werden es sich wohl untereinander ausmachen. Die Begegnung zwischen den beiden wird am 27. November stattfinden. Tipicos Quoten für einen Sieg der Furia Roja sind 2,55, die der Nationalelf sind 2,80, ein Unentschieden wird mit 3,30 bewertet. Bwin glaubt an einen Gruppensieg der Spanier und geben für diesen Fall eine Quote von 1,90, Deutschlands Chancen haben eine ähnlich niedrige Quote von 2,10. Danach folgt Japan mit 12,00 und Costa Rica mit 41,00.

Gruppe E Gewinner Quoten

Spanien
1,83 1,85
Deutschland
2,00 2,10
Japan
13,00 13,00
Costa Rica
56,00 40,00

Gruppe F Favoriten

In Gruppe F sind die Belgier, deren goldene Generation noch keinen großen Titel vorzuweisen hat, die Favoriten. Bwin geht davon aus, dass die Roten Teufel den Platz an der Spitze der Gruppe für sich behaupten werden können, ihre Quote dafür ist 1,50. Die Kroaten, die gerade einen Generationenwechsel vollziehen, haben eine Quote von 3,75.

Marokko (10,00) und Kanada (12,00) werden Schwierigkeiten haben, aus der Gruppe aufzusteigen. Allerdings haben beide starke Mannschaften. Überraschungen sind also möglich in dieser Gruppe, etwas auf das Spieler achten sollten, wenn sie ihre Tipps abgeben.

Gruppe F Gewinner Quoten

Belgien
1,50 1,50
Kroatien
3,75 3,50
Marokko
8,50 11,00
Kanada
11,00 13,00

Gruppe G Favoriten

Diese Gruppe wird dem Zuseher wohl einige kompromisslose Duelle bieten, dank der Zusammensetzung. Das Ziel, die Weltmeisterschaft 2022 zu gewinnen vor Augen, wird das brasilianische Team alles daran setzen an der Spitze der Gruppe zu enden, doch sie werden erbittertem Widerstand ausgesetzt sein. Bwin hat seine Prognosen schon abgegeben. Die Quoten für den Gruppensieg der Seleção sind 1,28. Die der Schweiz 7,00, darauffolgend Serbien mit 7,50 und Kamerun mit 13,00. Wir würden davon abraten, die Afrikaner zu unterschätzen, die am 24. November gegen die Schweizer antreten.

Brasilien
Brasilien hat gute Chancen, die Weltmeisterschaft 2022 für sich zu entscheiden

888Sports Quoten sind ein wenig niedriger mit 5,50 für die Schweiz und Kameruns Sieg ist auch weniger hoch bewertet mit 12,00. Die unzähmbaren Löwen sind ein Team mit Potenzial und motiviert. Wir können ein paar Überraschungen von ihnen erwarten.

Gruppe G Gewinner Quoten

Brasilien
1,40 1,37
Schweiz
5,50 6,00
Serbien
6,50 7,00
Kamerun
12,00 13,00

Gruppe H Favoriten

Die Situation in Gruppe H ist unberechenbar, bevor die Weltmeisterschaft 2022 beginnt. Portugal, Süd-Korea, Ghana und Uruguay könnten es alle in die Play-offs schaffen, da sie einerseits alle starke Mannschaften haben, aber andererseits auch inkonstant sind. In einem sind sich die Wettanbieter aber einig, Christiano Ronaldo und seine Mitspieler werden sich den Gruppensieg holen.

888sport bietet Quoten von 1,61 dafür. Der zweite Anwärter auf den Sieg ist Uruguay mit Quoten von 3,10. Ansonsten haben die Analysten unterschiedliche Ansichten. Bwin glaubt Ghana und Süd-Korea haben gleiche Chancen mit Quoten von 10,00. Tipico hingegen gibt den Asiaten den Vorteil mit 12,00 und den Afrikanern nur eine Quote von 13,00.

Alles wird vom direkten Duell am 28. November abhängen. Bwin gibt sowohl Süd-Korea 2,60 und Ghana eine Quote von 3,00. Ein Unentschieden hat eine Quote von 2,95.

Gruppe H Gewinner Quoten

Portugal
1,61 1,60
Süd-Korea
10,00 12,00
Ghana
11,00 13,00
Uruguay
3,10 3,00

Weltmeisterschaft 2022 Wettangebote & Gratiswetten

Die FIFA-Weltmeisterschaft 2022 steht kurz bevor und das sind unsere Top 10 Weltmeisterschaftswettangebote von den führenden Buchmachern Deutschlands.

Abgesehen von den Wettangeboten, die du bei den meisten Wettanbietern Deutschlands findest, möchtest du vielleicht einige der fantastischen gratis Wettangebote in Anspruch nehmen. Gratiswetten sind sicherlich eines der am häufigsten vorkommenden Angebote, die Buchmacher in Deutschland ihren Kunden anbieten.

Die meisten Anbieter haben Einstiegsangebote, die neue Kunden mit Gratiswetten belohnen, dafür, dass sie sich anmelden.

In den meisten Fällen müssen Kunden dafür eine erstmalige Einzahlung vornehmen oder einige Wetten abschließen, bevor sie die gratis Wettangebote beanspruchen können. Sobald du alle Vorgaben erfüllst (Die sich von Wettanbieter zu Wettanbieter unterscheiden), kannst du deine Gratiswetten verwenden. Vergiss nicht, dass so gut wie alle Weltmeisterschaftswettangebote es erfordern, dass du dich registrierst und eine Einzahlung vornimmst, bevor du die gratis Wettangebote nutzen kannst.

Sobald du dich über die unterschiedlichen Angebote in Kenntnis gesetzt hast, wie zum Beispiel: Wette 5 € und bekomme 20 € in Gratiswetten. Dann kannst du planen, wie du diese Angebote zu deinem Vorteil nutzt. Anschließend haben wir die besten gratis Wettangebote Deutschlands für die FIFA-Weltmeisterschaft aufgelistet:

Falls du bereits einen Account auf diesen Seiten besitzt, mach dir keine Sorgen. Die meisten dieser Wettanbieter bieten auch Aktionen für bestehende Kunden an.

Deutschlands Wettquoten, Tipps und Prognosen zur Weltmeisterschaft 2022

Schafft es die deutsche Nationalmannschaft den Weltmeistertitel in Katar gewinnen, wie weit können sie kommen? Die letzten Großereignisse liefen nicht nach Wunsch für die Deutsche, die UFEA-Europameisterschaft 2020 verlief nicht besonders gut und die Weltmeisterschaft 2018 war eine einzige Enttäuschung.

Aber unter dem neuen Trainer Hansi Flick befindet sich Deutschland auf dem richtigen Weg, wieder in die Weltspitze des Fußballs aufzusteigen. Viel hängt sicher noch an seiner Spielerauswahl, ob er es verstehen wird, eine gute Mischung an erfahrenen und jungen Spielern auszuwählen und zu einer Mannschaft zu formen.

Deutschland startet am 23. November in Gruppe E in die Weltmeisterschaft in Katar. Sie befinden sich in einer Gruppe mit Spanien, Japan und Costa Rica. Der Gruppensieg wird ein schwieriges Unterfangen, könnte sich Spanien doch als eine Spur zu stark erweisen. Auch die Buchmacher sehen hier die Nationalelf im Nachteil mit einer Quote von 2,10 auf den Gruppensieg, im Gegensatz zu Spaniens Quote von 1,85. Wenn alles nach Plan läuft für beide Teams, wird wohl die direkte Begegnung entscheidend sein. Wettanbieter sehen auch hier einen Sieg Spaniens als wahrscheinlicher an. Die Quoten sind wie folgt: Sieg Spaniens 1,55, Sieg Deutschlands 2,80, Unentschieden 3,25.

Sollte Deutschland wie zu erwarten die Gruppenphase überstehen, steht ihnen wahrscheinlich ein Duell mit Belgien oder Kroatien bevor. Eine machbare Aufgabe. Werden doch beide Teams laut Buchmachern als weniger stark eingestuft. Belgien hat eine Quote von 17,00 und Kroatien von 50,00 auf den Turniersieg bei Tipico.

Auch wenn Deutschland von Buchmachern nur meist an sechster Stelle für den Weltmeistertitel angegeben werden mit einer Quote von 11,00, sollte man die deutsche Nationalmannschaft auf keinen Fall unterschätzen. Denn sie ist historisch als Turniermannschaft bekannt und wird stärker mit jedem Spiel und findet Wege, sich auch in schwierigen Situationen einen Sieg zu erkämpfen.

Hansi Flick hat zwar schon große Erfolge mit Bayern feiern können, die Weltmeisterschaft in Katar ist aber seine erste und einige seiner Spieler durchleben gerade keine einfachen Zeiten in ihren Vereinen. Deswegen glauben wir, dass diese Weltmeisterschaft noch ein zu großer Wurf für eine Mannschaft ist, die kaum noch Spieler von der letzten erfolgreichen WM 2014 im Kader hat. Thomas Müller und Manuel Neuer tragen viel Verantwortung als Veteranen und es wird viel Führungskraft von ihnen verlangt werden.

Dennoch für alle, die das Risiko nicht scheuen, könnte Deutschland eine gute Außenseiterwette sein.

Wer wird die Weltmeisterschaft 2022 gewinnen?

Statistisch gesehen gewinnt die Weltmeisterschaft am häufigsten ein Nationalteam vom Kontinent, auf dem die Veranstaltung stattfindet. Allerdings findet das Turnier dieses Mal in Katar statt und keines der Teams der Region ist stark und erfahren genug, um den Titel zu holen.

Buchmacher berücksichtigen die Form der Teams, ihr FIFA-Ranking und ihre Leistungen in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2022, wenn sie die Wettquoten berechnen.

Brasiliens Chancen zu gewinnen

Basierend auf diesen Daten ist Brasilien der Favorit, um die Weltmeisterschaft in Katar zu gewinnen. Tites Mannschaft hatte einen formidablen Lauf während der Qualifikation zur WM, sie haben sogar besser als die aufstrebenden Argentinier abgeschnitten. Die Spieler der Seleção haben schon lange nicht mehr den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebt. Sie sind ein erfahrenes Team, bestehend aus Weltklassespielern und einigen Superstars.

Einer der Schlüsselspieler ist Neymar, mittlerweile in seinen Dreißigerjahren und die Weltmeisterschaft 2022 ist womöglich sein letztes Turnier, in dem der ehemalige teuerste Spieler der Welt einen signifikanten Einfluss auf das Nationalteam hat. Die Quoten für einen Sieg Brasiliens bei der Weltmeisterschaft sind bei Tipico 5,30. Alle bekannten Buchmacher sehen Brasilien an der Spitze der Titelanwärter.

Frankreichs Chancen zu gewinnen

Die Franzosen rangieren ein wenig hinter den Brasilianern. Der amtierende Weltmeister hat Anlass zur Kritik gegeben, nach ihrem schwachen Abschneiden bei der UEFA EURO 2020. Wo sie sich bereits im Achtelfinale aus dem Turnier verabschiedeten. Trotzdem konnte Didier Deschamps seinen Job behalten und hat es geschafft, die Mannschaft zu revitalisieren. Die Tricolours ist nicht abzuschreiben.

Kylian Mbappé hatte eine herausragende Saison und hat sich dazu entschieden, bei PSG zu bleiben und sich auf seine Leistung für das Nationalteam bei der Weltmeisterschaft 2022 zu konzentrieren. Karim Benzema ist komplett gesund, während Olivier Giroud die Scudetto mit dem AC Milan geholt hat. Deschamps Team ist in guter physischer und mentaler Verfassung. Bwin bietet Quoten von 7,00 auf den französischen Sieg bei der Weltmeisterschaft 2022.

Tipico sieht die Franzosen im Finale mit einer Wettquote von 7,00.

Englands Chancen zu gewinnen

Das englische Team, Finalisten der UEFA EURO 2020, befinden sich auf Platz 3 in den Rankings der Buchmacher auf den Gesamtsieg. Die Chancen für Gareth Southgates Mannschaft sind hoch. Seitdem er das Team übernommen hat, hat er es verstanden, ein schlecht abschneidendes Team in eine kompakte Einheit voller junger Stars zu verwandeln. Die in jedem Turnier Potenzial zeigen.

England steigt sukzessive höher und höher in der Rangliste des Weltfußballs und die von Harry Kane angeführte Mannschaft wird zu den ernsthaften Titelanwärtern bei der Weltmeisterschaft 2022 zählen. Bwins Quoten für die Three Lions auf den Weltmeisterschaftstitel sind 8,00. Tipico gibt eine Quote von 8,50 für Englands Sieg.

Argentiniens Chancen zu gewinnen

Argentinien, angeführt von Lionel Messi, der unlängst einen großen Titel für das Nationalteam holen konnte, ist bereit, Kritiker verstummen zu lassen und ihren Langzeitanführer gebührend zu verabschieden. Viele warten ab, um zu sehen, ob die Albiceleste tatsächlich ein stabiles Team geworden sind, etwas, dass sie in der Vergangenheit oft vermissen haben lassen.

Die Weltmeisterschaft 2022 könnte zum wunderschönen Märchen werden und Millionen Argentinier Freude bereiten. Die Quoten und Buchmacher sehen das auch so. Die Quoten auf einen Sieg der Mannschaft von Scaloni sind auf Tipico 8,00. Diese hohe Quote ist eine gute Chance, etwas Geld zu verdienen.

Deutschland
Portugal
Belgien
Denmark
Kroatien
Uruguay
Senegal

Wenn es nach den Buchmachern geht, haben einige Teams bei der Weltmeisterschaft 2022 sehr ähnliche Chancen auf den Sieg. Wir reden hier von Deutschland, Portugal, Belgien und die Niederlande. Die Wettquoten für diese Mannschaften variieren zwischen 11,00 und 17,00. Jede dieser Nationalteams hat die Qualitäten und Charakteristiken, die ihnen helfen könnten, Goldmedaillen zu gewinnen

Aber gleichzeitig sind die Probleme dieser Teams nicht insignifikant. Die Portugiesen und Belgier haben alternde Leistungsträger und ihre Nachfolger haben noch nicht ihren Status erreicht. Auch hat Belgiens goldene Generation noch nichts gewonnen, während Portugal den Sieg bei der UEFA EURO 2016 vorweisen kann. Was auch immer passiert, für viele Spieler dieser Mannschaften wird es die letzte Weltmeisterschaft sein.
Yan Zhylinski
Yan Zhylinski

Es ist nicht klar, was man von Deutschland und den Niederlanden erwarten kann. Die Oranjes sind stark, aber sie können sowohl verzücken wie enttäuschen. Das Team ist unausgeglichen, was die Quoten zu hoch wirken lässt. Die Deutschen werden mit ihrem neuen Trainer Hans-Dieter Flick antreten, der große Erfolge mit Bayern München feiern konnte, aber noch keine Erfahrung bei einer Weltmeisterschaft hat.

Andere Anwärter auf die Weltmeisterschaft in Katar inkludieren Dänemark, Kroatien und Uruguay. Die Wettanbieter sehen die Chancen dieser Teams höher als Senegals, obwohl diese den letzten Africa Cup gewinnen konnten. Repräsentanten dieses Kontinents haben es noch nie in das Finale einer Weltmeisterschaft geschafft, die Skepsis ist daher nachvollziehbar. Dennoch würden wir Senegal nicht abschreiben.

5 ehemalige Gewinner und ihre Wettquoten vor Turnierstart

Unterhalb findest du eine detaillierte Liste von 5 ehemaligen FIFA-Weltmeisterschaftsgewinnern, ihre Wettquoten vor dem Turnierstart und die Endergebnisse, angefangen mit denen jüngeren Datums.

Frankreich in Russland 2018

2018 gewann Frankreich die FIFA-Weltmeisterschaft nach einem 4:2 Sieg über Kroatien. Sehr im Gegensatz zu den Startquoten. Die ursprünglichen Quoten sahen Brasilien als Favoriten mit einer Quote von 5,50, Frankreich wurde auf Platz 4 mit einer Quote von 7,50 gesehen.

Deutschland in Brasilien 2014

2014 konnte sich Deutschland den Titel der FIFA-Weltmeisterschaft holen. Nachdem sie Argentinien in einem Finale ohne vielen Toren 1:0 besiegten. Aber das war nicht überraschend, Deutschland wurde mit einer Quote von 5,50 als einer der drei Top-Favoriten gehandelt. Schockierenderweise verlor Brasilien gegen Deutschland 7 zu 1.

Spanien in Südafrika 2010

2010 war Spanien von Anfang an, Favorit auf den Turniersieg mit einer Quote von 5,00. Wie wir alle wissen, gewann Spanien 1:0 gegen die Niederlande im Weltmeisterschaftsfinale. Interessanterweise gewann Spanien jedes Spiel ab dem Achtelfinale nur 1:0.

Italien in Deutschland 2006

2006 bleibt eines der unvergesslichen Jahre für Fußballfans Italiens. Italien gewann ihren vierten Weltmeistertitel im Elfmeterschießen gegen Frankreich, das 5:3 ausging. Italien war vor Turnierbeginn mit einer Quote von 10,50 an fünfter Stelle und Frankreich an sechster mit 15,00.

Brasilien in Japan 2002

Der Fußballgigant Brasilien zeigte sein Können bei den FIFA-Weltmeisterschaften 2002, obwohl sie vorab nur an vierter Stelle rangierten mit einer Quote von 7,00.

Wer ist der Favorit, den goldenen Schuh bei der Weltmeisterschaft 2022 zu gewinnen?

Die Weltmeisterschaft in Katar wird ein Kampf der besten Spieler der Welt der letzten Jahre. Die Buchmacher erwarten eine höhere Anzahl an geschossenen Toren bei der Weltmeisterschaft 2022 im Vergleich zur Vergangenheit. Die Wettanbieter haben bereits einen klaren Favoriten in diesem Rennen identifiziert. Die folgenden Quoten sind von Tipico.

Harry Kane
Harry Kane 8.00

Harry Kane, 28, ist am Zenit seiner Karriere. Harry ist kommt mit viel Optimismus zur Weltmeisterschaft, ist er doch der Torschützenkönig der letzten Weltmeisterschaft und hat auch bei der UEFA EURO 2020 gut abgeschnitten.

Kane hat 17 Tore in der EPL letzte Saison geschossen, obwohl er nicht Tottenhams bester Stürmer war. Der Koreaner Song hat 23-mal getroffen (wie Salah von Liverpool), aber das soll nicht heißen, dass der Kapitän der Three Lions an Boden verliert. Das will er auch in Katar beweisen. Die Quoten für Harry Kane, Torschützenkönig bei der Weltmeisterschaft 2022 zu werden sind 8,00.

Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo 15,00

Für Cristiano Ronaldo, 37, ist es garantiert die letzte Weltmeisterschaft mit Portugal. Der Portugiese hatte Schwierigkeiten, sich mit seinem Nationalteam überhaupt für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren, aber ist jetzt bereit alles zu geben.

Die Chancen des Teams, die Play-offs zu erreichen, sind hoch und Ronaldo ist bereit, in jedem Spiel zu treffen, wie er es immer getan hat. Er war der Torschützenkönig bei der UEFA EURO 2020 und wird jetzt versuchen, das zu wiederholen. Die Quoten für Cristiano Ronaldo, die meisten Tore bei der Weltmeisterschaft 2022 zu schießen, sind 15,00.

Karim Benzema
Karim Benzema 12.00

Der Franzose Karim Benzema hat das Fehlen ernsthafter Konkurrenz in der spanischen La Liga, voll ausgenützt und wurde Torschützenkönig in der Saison 2021/2022. Der erfahrene 34-Jährige erzielte 27 Tore, sein nächster Verfolger, Juanmi von Betis kam nur auf 17.

Der Veteran ist in toller Form und bereit zu zeigen, dass Frankreich nicht nur Mbappé hat. Karim Benzemas Quote ist 12,00.

FIFA-Weltmeisterschaftstorschützenliste

Es gibt keinen Spieler, der mehr Tore bei Weltmeisterschaften geschossen hat als Deutschlands Stürmer: Miroslav Klose. Er hat es geschafft, 16-mal in vier Turnieren zu treffen, in 24 Spielen. Es folgt eine Liste der Spieler mit den meisten Toren bei Weltmeisterschaftsendrunden.

Spieler Land Tore
Miroslav Klose Deutschland 16
Ronaldo Brasilien 15
Gerd Muller Deutschland 14
Just Fontaine Frankreich 13
Pele Brasilien 12
Jurgen Klinsmann Deutschland 11
Sandor Kocsis Ungarn 11
Gabriel Batistuta Argentina 10
Teofilo Cubillas Peru 10
Grzegorz Lato Polen 10
Gary Lineker England 10
Thomas Mueller Deutschland 10
Helmut Rahn Deutschland 10
Ademir Brasilien 9
Roberto Baggio Italien 9
Eusebio Portugal 9
Jairzinho Brasilien 9
Paolo Rossi Italien 9
Karl- Heinz Rummenigge Deutschland 9
Uwe Seeler Deutschland 9
David Villa Spanien 9
Christian Vieri Italien 9
Vava Brasilien 9

Beliebte Weltmeisterschaftswetten

Es ist nicht mehr lange, bis die FIFA-Weltmeisterschaft 2022 in Katar startet. Man kann bereits bei vielen verschiedenen Webseiten unterschiedlichste Wetten abgeben. Aber bei so einer großen Auswahl ist es nicht leicht, die besten Wetten zu finden, die dir Siege garantieren.

Wir haben dir einige beliebte Wetten zur Weltmeisterschaft aufgelistet, für mehr Spaß und größere Gewinne.

  • Turniersieger – Auf den Turniersieger zu tippen ist eine der beliebtesten Weltmeisterschaftswetten, die es gibt. Obwohl das Turnier noch nicht begonnen hat, kannst du deinen Tipp bei den meisten Wettanbietern bereits abgeben. Hierbei tippst du darauf, wer das Turnier gewinnt und Weltmeister wird. Zurzeit wird Brasilien als Favorit gehandelt.
  • Torschützenkönig – Eine weitere Wette, die du vor Turnierstart abgeben kannst, ist auf den Torschützenkönig der Weltmeisterschaft zu tippen. Man setzt dabei auf den Spieler, dem man zutraut, am meisten Tore zu erzielen. Die Favoriten sind hier im Moment: Harry Kane, Kylian Mbappé, Karim Benzema, Christiano Ronaldo und Lionel Messi.
  • Gruppensieger - Auf den Gruppensieger zu wetten ist sehr beliebt und eine der besten Wettmöglichkeiten bei Weltmeisterschaften, die man nicht ignorieren sollte. Bei dieser Wettart tippst du darauf, welche Nation ihre Gruppe gewinnen wird. Wenn du es auf hohe Quoten abgesehen hast, solltest du auf einen Außenseiter tippen, wie zum Beispiel Dänemark in Gruppe D mit einer Quote von 4,00.
  • Elimination – Mit dieser Wettmethode kann man sich sicher sein, eine Menge Spaß zu haben. Da es sehr unberechenbar ist. Man tippt hier auf den Moment, wo die ausgewählte Mannschaft aus dem Turnier fliegt. Zum Beispiel: Frankreich verliert im Finale hätte eine Quote von 6,5.

Städte und Stadien der Weltmeisterschaft

Die Weltmeisterschaft wird in fünf Städten in Katar stattfinden. Insgesamt wird das Turnier in acht verschiedenen Stadien ausgetragen werden. Ursprünglich hatte das Veranstalterland in seiner Bewerbung 12 Stadien versprochen. Aber nach Verhandlungen wurde sie auf acht begrenzt.

Fünf Stadien wurden an Orten von bereits existierenden Arenen gebaut. Einer der Vorteile Katars als Veranstalter für die Weltmeisterschaft 2022 zu wählen ist, dass die Distanz von der Hauptstadt Doha zu allen Stadien, in denen die Matches stattfinden werden, nur 5 bis 60 Kilometer beträgt.

Khalifa International Stadium

Die 1976 erbaute Arena wurde umgebaut und 2017 neu eröffnet. Das Stadion bietet Platz für bis zu 40 000 Menschen und wird auch nach der Weltmeisterschaft 2022 weiterhin genutzt werden.

Khalifa International Stadium
Khalifa International Stadium – Eine der Arenen für die Weltmeisterschaft 2022 in Katar
El Bait

El Bait

El Bait liegt in der Stadt Al Khor, 60 Kilometer entfernt von Doha. Die Arena erinnert in ihrem Design an ein Zelt, ähnlich denen in Beduinen Dörfern. Das Stadion kann 60 000 Zuseher beherbergen, aber nach der FIFA-Weltmeisterschaft 2022 werden 28 000 Sitzplätze entfernt und an Entwicklungsländer weitergegeben. Der frei werdende Platz wird in ein Hotel und Einkaufszentrum umgewandelt.

Beide Halbfinalspiele werden hier stattfinden.

El Ryan

El Ryan

El Ryan wurde auf dem Platz des alten Stadions in der gleichnamigen Stadt erbaut. Es hat Platz für 40 000 Zuseher. Die leuchtende Fassade besteht aus geometrischen Figuren, charakteristisch für die islamische Kultur. Nach der Weltmeisterschaft wird die Arena auf 22 000 Sitzplätze reduziert und in ein Multifunktionssportzentrum umgebaut, mit einer Leichtathletikanlage, Schwimmbädern, einem Eislaufplatz und Tennisfeldern.

El Wakra

El Wakra

Liegt in der gleichnamigen Stadt, die aus einer antiken Hafensiedlung entstand. Daher ist das Design an ein vom Wind gefülltes Segel angelehnt. Das Stadion beherbergt 40 000 Besucher. Aber nach der Weltmeisterschaft werden die Sitze reduziert und zu einem Zentrum für das soziale Leben gemacht, für Besucher der Stadt.

Die Arena wird das Zentrum des sozialen und sportlichen Lebens der Stadt mit einer Moschee, einem Hochzeitssaal, einem Basketballplatz und Tennisplätzen.

Qatar Foundation or Education City

Qatar Foundation or Education City

Die Qatar Foundation liegt sieben Kilometer von Doha entfernt in einer Universitätsstadt. Das Stadion ist traditionell islamisch designt, eingebunden in moderne Architektur. Die Fassade besteht aus Mustern, die Diamantfacetten ähneln. Die Farbe der Arena wechselt mit dem Stand der Sonne und bietet Platz für 40 000 Zuseher, aber nur die Hälfte der Sitzplätze wird nach der Weltmeisterschaft erhalten bleiben.

Hier werden Gruppenspiele der Weltmeisterschaft 2022 und Play-off-Spiele stattfinden, unter anderem auch Viertelfinalbegegnungen.

El Tumama

El Tumama

Das Stadion ist der Form der traditionellen muslimischen Kopfbedeckung Kufi, nachempfunden. Das Fassungsvermögen beträgt 40 000 Zuseher, aber die Regierung wird die Platzanzahl halbieren, nach Ende der Weltmeisterschaft. Die Arena wird in Zukunft zu einem Spital umgewandelt werden.

Ras Abu

Ras Abu

Das an der westlichen Golfküste in Doha gelegene Stadion besteht aus modularen Teilen, die an Frachtcontainer, um Waren zu transportieren, repräsentieren sollen. 40 000 Zuschauer sind zugelassen und nach der Weltmeisterschaft wird die Arena komplett abgetragen.

Lusail

Lusail

Lusail Arena bleibt weiterhin das Hauptstadion in Katar. Lusail liegt in der gleichnamigen Stadt, 15 Kilometer von der Hauptstadt entfernt. 2006 begannen die Bauarbeiten in der Tradition der arabischen Architektur. Die Fassade hat Dekorationen aus Goldelementen, die die Arena im Sonnenlicht äußerst beeindruckend erscheinen lässt.

Der Veranstaltungsort fast 86 000 Fans. Hier werden das Auftaktspiel und das Finale der Weltmeisterschaft 2022 ausgetragen.

FIFA-Weltmeisterschaftsgewinner

Die FIFA-Weltmeisterschaft ist das wichtigste und prestigeträchtigste Fußballturnier der Welt, es findet alle vier Jahre statt. Die folgende Tabelle führt alle Weltmeisterschaftsgewinner an.

Jahr Gewinner
2018 Frankreich
2014 Deutschland
2010 Spanien
2006 Italien
2002 Brasilien
1998 Frankreich
1994 Brasilien
1990 Deutschland
1986 Argentina
1982 Italien
1978 Argentina
1974 Deutschland
1970 Brasilien
1966 England
1962 Brasilien
1958 Brasilien
1954 Deutschland
1950 Uruguay
1938 Italien
1934 Italien
1930 Uruguay

1942 und 1946 fanden die geplanten Weltmeisterschaften nicht statt aufgrund des Zweiten Weltkriegs.

Other news